Kommissioniershop.de

Filialdistribution


Sonderausführung

Für die sogenannte Filialdistribution bieten wir eine angepasste Variante des Durchlaufregals an. Dabei werden leere Behälter auf eine schräge Beschickungsplatte gestellt. Das ermöglicht einen guten Zugang zum Behälter, der sich so problemlos befüllen lässt. Ist der Behälter voll, wird er in das Regal geschoben und rollt nach hinten. Am Ende des Regals läuft der Behälter gegen einen Endanschlag. Sobald alle Behälter gefüllt sind, werden die vollen Behälter pro Filiale (Kanal) aus dem Regal genommen, um sie je Route aufzuladen. Wir informieren Sie gern genauer über die Möglichkeiten.